...denn nur dadurch,

dass ein Wille in einer Innenwelt mit festen Konturen verankert ist,

ist er der Wille einer bestimmten Person,

also überhaupt jemandes Wille.

                                                                                                        Peter Bieri, Das Handwerk der Freiheit